Auf ins CCS Congress-Centrum Suhl zur Baumesse: 98527 Suhl, Friedrich-König-Straße 7

Vom 16. bis 18. Oktober 2020 findet die 16. Handwerks- und Gewerbeausstellung „SUHL 2020“ mit den Schwerpunkten Bauen-Wohnen-Energie, ergänzt durch die Sonderausstellung „Wohn-ART“ statt.
Als Südthüringens größte Messe der Bau- und Immobilienbranche hat sie sich für junge Familien, die hier in Thüringen bauen und leben wollen, etabliert.
Energieeinsparung, der verantwortungsvolle Umgang mit unserer Natur und die Stärkung einheimischer Firmen stehen auch 2020 im Vordergrund der Messe.
Das Gesamtkonzept der „SUHL 2020“ ist nach Themenschwerpunkten strukturiert, sodass Unternehmen folgender Branchen vertreten sind:
• Immobilien, Bauträger, (Passivhaus, Energiesparhaus, Energieplushaus);
• Baugewerbe, Baunebengewerbe (Bauen – Ausbauen – Renovieren – Sanieren);
– Bauelemente (Treppen, Fenster, Türen, Tore, Wintergärten, Sonnenschutz, Insektenschutz);
– ökologische Baustoffe; Holz, Natursteine, Lehmbau ( gesund – regenerierbar – wirtschaftlich);
– Dach und Fassade;
– Wärme-, Feuchtigkeits- und Schallschutz;

• Wohnen
– Gesundes-, behagliches-, barrierefreies Wohnen;
– Wohnkultur, Raumdesign;
– Fußbodentechniken (Laminat, Parkett, Kork, Fliesen);
– Badausstattung, Küchen;
– Sonderausstellung „WohnART“ mit Angeboten für Lifestyle, kreatives Wohnen und Einrichten;
– Gartenideen, Garteneinrichtungen;
– Grillen & BBQ;

• Energie
– Heizungs- und Sanitärtechnik, Wärmepumpen, Miniblock-Heizkraftwerke;
– Umwelttechnik, regenerative Energien (Solarenergie, Photovoltaik, Brennstoffzellen, Windkraft);
– Kamine, Kachelöfen – (traditionell, wirtschaftlich, behaglich);
– Gebäudeautomation, Elektrotechnik, Gefahrenmeldesysteme;
– Wasseraufbereitung;
– Kleinkläranlagen;

• Mobilität
• Finanzierung, Versicherung, Steuern, Altersvorsorge;
• Verwaltungen, Behörden, Verbände

Auf der „SUHL 2020“ werden dem Privatbauherrn mit Interesse an moderner Energie, Haus- und Umwelttechnik umfangreiche Informationen geboten. Hier finden sich neue Anregungen und Lösungsansätze.
Attraktive Messestände mit einem umfangreichen Angebot, das bereits seit Jahren bewährte Bauherrenforum mit Fachvorträgen und ein ansprechendes Begleitprogramm, werden auch im Jahr 2020 dazu beitragen, dass alle Messetagen Ihre Vorstellungen konkretisiert werden können.
Starten Sie mit uns in die neue Bausaison.

Öffnungszeiten täglich 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Eintrittspreise Erwachsene 6,– €, ermäßigter Eintritt 4,– € Kinder in Begleitung Erwachsener unter 14 Jahre Eintritt frei
Parkplätze stehen im CCS in großer Zahl zu Verfügung