In dem Rhönstädtchen Tann haben wir ein Einfamilienwohnhaus gebaut, bei dem wir eine Vielzahl interessierter Bauherren-in-spé begrüßen durften. Am 13. Januar waren die Räumlichkeiten zu besichtigen, um eine Vorstellung zu bekommen von Raumgrößen, Drempelhöhen und Dachneigung, Abstellplatz im Spitzboden und Hauswirtschaftsraum. Diese Rohbaubesichtigungen helfen all jenen Neubauwilligen, welche im künftigen Eigenheim sich über diese Themen auch Gedanken machen. Größter Vorteil gegenüber Musterhäusern einer eigens dafür eingerichteten Siedlung, ist sicherlich die wirklich echt kundenindividuelle Lösung zu bestaunen: was hat sich der Bauherr bei dem oder jenem Detail gedacht? 🙂
Vor Ort waren unsere Hauskaufberater Herr Reinhold Leitner und Herr Thomas Roscher. Sie werden noch viele solche Angebote machen, denn:
Die Massivbau-Qualität live in Augenschein zu nehmen – wer will das nicht vor seiner Entscheidung ein Haus zu bauen!