Eine Arbeitsschutzunterweisung fand konform zu den Regelungen in unserer Lagerhalle in Geisa statt. Unter Zuhilfenahme des Vortragsredners der BauBG fand eine Belehrung hinsichtlich u.a. des Einsatzes von Gerüst und Leitern statt. Die Berufsgenossenschaft verschärft permanent die Anforderungen und wir investieren in Stufenleitern statt Sprossenleitern uvam.

So soll ein Arbeitsausfall minimiert werden.

Warum ist uns das ein besonderes Anliegen: weil uns die Mitarbeiter wichtig sind! Wer über viele Jahre hohen Einsatz bringen möchte, kann dies nur, wenn er auch fit ist. Damit so bleibt, soll immer mal wieder aufgefrischt werden, was wichtig ist bei der täglichen Arbeit. In diesem Sinne wünschen wir uns alle viele weitere unfall-freie Jahre!